Neues aus der Öffentlichen Evangelischen Bücherei

Gleich rechts vom Eingang im Erdgeschoss des Gemeindehauses befindet sich die öffentliche evangelische Bücherei Waldböckelheim. Es ist überraschend wie viele Gemeindeglieder noch immer ratlos gucken wenn man sie darauf anspricht. Dabei passiert das ganze Jahr über so allerhand für alle Altersklassen in der Bücherei. Natürlich geht es dabei hauptsächlich um Bücher und ums Lesen, aber es wird dort auch manchmal gegessen und getrunken, geredet und gesungen und ab und zu wird von dort aus auch gewandert.

 

Das Büchereiteam, das sind 11 Frauen die ihre Freizeit dafür verwenden um den grossen und kleinen Waldböckelheimern Bücher und Lesen näher zu bringen, arbeitet sehr engagiert. Im Jahr 2013 haben diese Frauen zusammen mehr als 810 Stunden für die Bücherei gearbeitet. Das heisst, es wurden 5060 Bücher an 2751 Besucher verliehen und bei 7 Veranstaltungen wurden mehr als 300 Teilnehmende unterhalten und umsorgt.

In der Bücherei stehen ca 1760 Bücher für alle Altersklassen zur Ausleihe bereit. Wobei die grösste Auswahl für die Kinder der beiden Kindertagesstätten im Dorf ist.

Immer dienstags findet von 8 bis 10 Uhr eine Ausleihe im ev. Kindergarten unter dem Regenbogen statt und die interessierten Kinder der kath. Kita kommen immer freitags um 9 Uhr zur Ausleihe in die Bücherei.

Für die erwachsenen Leser wird versucht die Auswahl so aktuell als möglich zu halten. Der Bestand der Bücherei wird immer wieder durch Blockausleihen von der Büchereifachstelle in Düsseldorf aufgefrischt.

 

Aber, es gibt nicht nur Bücher bei uns. Seit November 2013 haben wir auch ein „Energiesparpaket“ zur Ausleihe an interessierte BüchereinutzerInnen. Damit lässt sich der Stromverbrauch von Elektrogeräten messen. Es gibt immer noch viele Geräte, die auch ausgeschaltet Strom verbrauchen. Mit dem Energiekostenmonitor kann man sie leicht entlarven.

 

Auch für 2014 plant das Büchereiteam wieder interessante Veranstaltungen. Wir würden uns sehr freuen Sie und euch dort zu sehen.

Die Bücherei ist immer donnerstags von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Die Ausleihe ist kostenlos und findet auch in den Schulferien statt.

 

Text und Fotos: Ulla Nentwig-Almadhi

 

Mit den Tasten "STRG" und "+"

können Sie die Schrift vergrößern.